Die digitale 360°-Ansicht Ihrer Maschinen und Anlagen über den gesamten Lebenszyklus

Mit remberg verwalten Sie alle Anlagen-Informationen wie Stammdaten, Eigenschaften, Lebenslaufakten, Stücklisten und IoT-Daten für all Ihre Nutzer zentral in einer Lösung.

Kontakt aufnehmen

Rufen Sie die digitale Lebenslaufakte Ihrer Anlagen von überall aus ab

Von Anfragen, Aufträgen über Dokumente, bis hin zu Wartungsaufgaben, ausgefüllten Berichten, Bilderuploads oder Notizen: Alles was entlang des Lebenszyklus Ihrer Anlagen passiert wird zentral in der digitalen Lebenslaufakte zur jeweiligen Anlagennummer festgehalten. So können z.B. Servicetechniker oder auch eingeladene Kunden einfach per Smartphone, Tablet oder Laptop die Historie zu den jeweiligen Anlagen abrufen: für schnelleren, besseren Service.

19_arm-system-ibase-management-1

Finden Sie die richtigen Maschinen- und Anlagen-Daten in kürzester Zeit

Durch individuell anpassbare Eigenschaften, digitale Stücklisten und der umfassenden Suchfunktion werden Sie und Ihre Mitarbeiter deutlich schneller an die richtige Information zur jeweiligen Anlage gelangen. Mit der Kartenfunktion sehen Sie außerdem jederzeit den zuletzt ermittelten Standort Ihrer Anlagen.

21_arm-system-ibase-management-3

Einfache Zugriffe über QR-Codes an der Maschine

Verbinden Sie Ihre Anlagen mit QR-Codes, die Ihren Nutzern eine einfache Registrierung oder Anmeldung als Einstiegsmöglichkeit bietet. So können beispielsweise Ihre Mitarbeiter, Kunden oder Servicepartner den QR-Code mit einem beliebigen mobilen Gerät wie einem Smartphone oder Tablet scannen und nach dem sicheren Login alle Informationen zu Ihren Maschinen und Anlagen abrufen, die Sie ihnen freigegeben haben, z.B. Bedienungsanleitungen, anstehende Wartungen, Ersatzteile zur Bestellung oder die digitale Lebenslaufakte.

20_arm-system-ibase-management-2

Nutzen Sie die IoT-Daten Ihrer Maschinen und Anlagen für noch besseren Service

Durch die Anbindung Ihrer Anlagen über eine Datenverbindung mit einem IoT-Gateway oder LTE-Modul können Sie Ihre Serviceprozesse noch effizienter gestalten. Die remberg IoT-Funktion ermöglicht es Ihnen beispielsweise, Ihre Nutzer basierend auf tatsächlich gelaufenen Betriebsstunden zu benachrichtigen, wann welche Serviceaufgabe fällig ist. Zudem können mit Hilfe von Voreinstellungen Ersatzteile automatisch angefragt oder bestellt werden. Unser Implementierungsteam unterstützt Sie gerne bei der Anbindung Ihrer Anlagen.

22_arm-system-ibase-management-4

Warum Sie mit uns sprechen sollten?

In einem Erstgespräch per Telefon oder Online-Termin stellen wir Ihnen üblicherweise einige Fragen, um herauszufinden vor welchen Herausforderungen Sie im Service heute stehen und wie Ihre Abläufe im Status quo aussehen. Nur so können wir feststellen, ob wir Ihnen helfen können Ihre Serviceprozesse einfacher, schneller, mitarbeiterfreundlicher, übersichtlicher und
Fit für die digitale Zukunft zu gestalten.

Kontakt aufnehmen