Sichern und nutzen Sie
das Servicewissen Ihrer Mitarbeiter

Bei der täglichen Arbeit im Service von Maschinen und Anlagen entsteht wertvolles Wissen, das Sie in geeigneter Form festhalten sollten. So können Sie in Zukunft die Fehler- und Ursachensuche vereinfachen, Nutzern Hilfe zur Selbsthilfe zur Verfügung stellen und somit Schulungsaufwände reduzieren.

Kontakt aufnehmen

Fehler, Ursachen und Lösungen schneller finden

remberg bietet neben Verschlagwortung und Volltextsuche die Funktion ihre Anfragen und Servicefälle über eine Baumstruktur zu kategorisieren, sodass diese konsistent zugeordnet und ausgewertet werden können.

45_arm-system-knowledge-management-1

Das digitale Logbuch
für Ihre Anlagen

Von Anfragen, Aufträgen und Berichten bis hin zu Veränderungen der Stückliste, Störmeldungen,, Bilderuploads oder Notizen: Alles was entlang des Lebenszyklus Ihrer Anlagen passiert, kann nun einfach zentral in der digitalen Lebenslaufakte zur jeweiligen Anlagennummer festgehalten werden So können z.B. Servicetechniker oder auch Kunden einfach per Handy oder Tablet die Historie und damit das passende Wissen zu den jeweiligen Anlagen abrufen: für schnelleren, besseren Service.

46_arm-system-knowledge-management-2

Stellen Sie Ihren Nutzern Ihr Wissen mit intuitiven Anleitungen zur Verfügung

Mit dem remberg Editor erstellen Sie einfach Ihre eigenen digitalen Schritt-für-Schritt Anleitungen, um Ihren Nutzern z.B. für häufig aufkommende Prozesse oder Fehler Hilfestellungen zu bieten. Mit der Verknüpfung zum Anfragenmanagement werden Sie sofort benachrichtigt, falls eine Anleitung einem Ihrer Nutzer nicht weitergeholfen hat.

47_arm-system-knowledge-management-3

Warum Sie mit uns sprechen sollten?

In einem Erstgespräch per Telefon oder Online-Termin stellen wir Ihnen üblicherweise einige Fragen, um herauszufinden vor welchen Herausforderungen Sie im Service heute stehen und wie Ihre Abläufe im Status quo aussehen. Nur so können wir feststellen, ob wir Ihnen helfen können Ihre Serviceprozesse einfacher, schneller, mitarbeiterfreundlicher, übersichtlicher und
Fit für die digitale Zukunft zu gestalten.

Kontakt aufnehmen